Baumaßnahmen nach Übernahme der Gleisanlagen von AV

Der Chemiepark Marl hat die ehemaligen Bahnschienen des stillgelegten Bergwerks Auguste Victoria (AV) übernommen. Aktuell werden die Gleisanlagen erneuert. Dazu gehört auch der Bahnübergang an der Römerstraße.

Im Rahmen der Bauarbeiten wird der Bahnübergang Römerstraße vom 24. November 2017, ab 20 Uhr bis zum 26. November 2017, um 20 Uhr gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer können ihn während der Sperrzeit mit Einschränkungen passieren.

Innerhalb der Sperrzeit wird der gesamte Bahnübergang erneuert werden. Die Rohrbrücke über die Römerstraße wird zudem demontiert werden. Polizei und Behörden sind informiert.

Zusätzlicher Service etwa für Rollstuhl-, Rollator- oder Kinderwagenfahrer: Rund um die Uhr hilft ihnen jemand beim Durchqueren der Baustelle.

Während der Demontage der Rohrbrücke, am 25. November vormittags, wird der Bahnübergang aufgrund eines Kraneinsatzes allerdings für einige Stunden sogar komplett gesperrt werden.

Die Vestische Strassenbahnen GmbH reagiert übrigens auch auf die veränderte Verkehrsführung für ihre betroffenen Linien. Informationen dazu finden Sie in der angehängten Umleitungsmeldung oder auf der Internetseite http://www.vestische.de unter „Aktuelle Verkehrsmeldungen“.

Kontakt

Tobias Römer

Standortkommunikation