Kontakt

Alexandra Boy

Leitung Standortkommunikation

Tobias Römer

Standortkommunikation

Florian Zintl

Standortkommunikation

Aktuelles

aus dem Chemiepark Marl

Aktuelles

Hier erhalten Sie die wichtigsten Neuigkeiten rund um den Chemiepark Marl aus erster Hand. Benötigen Sie weitere Informationen? Dann sprechen Sie uns an! 

, Chemiepark Marl

Tag der offenen Tür im Chemiepark Marl


Am 22. September lädt der Chemiepark Marl zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Von zehn bis 16 Uhr erleben die Besucher die spannende Welt der Chemie verpackt in ein buntes Programm für Groß und Klein.

Mehr
, Chemiepark Marl

Ein Projekt der Westerwelle Foundation und der Evonik Stiftung


Marl. Im Rahmen des Projekts 20-20-20 unterstützt die Westerwelle Foundation ein Gründerzentrum in Kigali, Ruanda. Das Zentrum in Ostafrika wird als zentrale Anlaufstelle für Existenzgründer und Startups konzipiert.

Mehr
, Chemiepark Marl

Der Chemiepark Marl aus 3500 Metern Höhe


Alt gegen neu: Wir haben den Chemiepark neu von oben abgelichtet - bei bestem Wetter und aus rund dreieinhalb Kilometern Höhe. Unser Fotograf Dieter Debo hat das Foto mit Unterstützung der Flugschule Marl gemacht.

Mehr
, Chemiepark Marl

Spende an Kinderschutzbund Marl


Einen symbolischen Scheck über die Summe von 700 Euro überreichten Kristin Witzorky, Michael Weihrauch und Torsten Stojanik dem Deutschen Kinderschutzbund (DKSB) in Marl. Die
drei überbrachten die Spende stellvertretend für alle Mitarbeiter
des Bereichs Agrochemicals & Polymer Additives (AK) aus dem Evonik-Segment Performance Materials im Chemiepark Marl.

Mehr
, Chemiepark Marl

55 Tonnen Stahl in Rekordzeit eingebaut


Dank sorgfältiger Planung und konzentrierter Umsetzung hat der Chemiepark Marl in Rekordzeit über der Nordstraße nahe Tor 8 eine neue Eisenbahnbrücke eingebaut. Das Team aus Experten von Evonik und Fachunternehmen war so schnell, dass trotz äußerst ambitioniertem Zeitplan die Arbeiten klar vor gesetzter Frist beendet werden konnten.

Mehr
, Chemiepark Marl

Bewerbungsstart für eine Ausbildung im Chemiepark Marl


Auch im kommenden Jahr 2019 bieten die Unternehmen im Chemiepark interessierten Frauen und Männern wieder Ausbildungsplätze in verschiedenen naturwissenschaftlichen, technischen und kaufmännischen Berufen an. Auch im Gastronomie- und Logistikbereich werden Auszubildende im September 2019 ihre Ausbildung beginnen.

Mehr
weitere Pressemitteilungen
hier finden sie Ältere Mitteilungen
Zum Archiv