Buntes Programm für Groß und Klein

Im Veranstaltungszelt vor den Toren des Chemieparks erwartet die Besucher am Tag der offenen Tür (22. September) ein Mix aus Information und Unterhaltung.

Kinder aller Altersgruppen können an chemischen Experimenten teilnehmen während die Eltern durch die Ausstellungen zum Beispiel zum 80. Geburtstag des Chemieparks Marl schlendern oder sich über den Multicopter-Einsatz im Chemiepark Marl informieren.

Ein moderiertes Bühnenprogramm mit Interviews zu Chemiepark-Themen, Zauberkunst und stündichen Verlosungen mit tollen Gewinnen runden das Programm im Veranstaltungszelt ab.

Auch rund um das Zelt ist einiges los: Das Hüls-Männchen steht für Selfies mit den Gästen bereit. Die Mitarbeiter der Arbeitsmedizin laden zur Aktion „Woche der Wiederbelebung“ ein. Die Besucher können einen Blick in verschiedene Fahrzeuge werfen, zum Beispiel in einen Emissionsmesswagen und Fahrzeuge der Werkfeuerwehr. Zudem werden Korbfahrten angeboten, Walking Acts sorgen für Spaß und vieles mehr.